Birthday-Ice-Cream-Party

Donnerstag, 5. Juli 2012

Ich wollte unbedingt, unbedingt eine Ice-Cream-Party an meinem Geburtstag machen, da ich schon so viele tolle Ideen dazu im Netz gesehen hatte.








Lecker lecker lecker!!!





Man braucht:
Eisbecher (bei mir sind es Ragout-Förmchen, je kleiner die Schälchen, desto öfter kann man neue Kreationen machen!)
Eislöffel (ich bin stundenlang in der Stadt herumgelaufen, um welche zu finden, um dann schlussendlich festzustellen, dass es die in meinem Supermarkt umsonst oberhalb der Kühltruhen mit dem Eis gibt...! An die Löffel habe ich übrigens auch die Schilder geklebt.)
Eisportionierer (Löffel tun es auch)
Schüsseln für Topping (Espressobecher sind ja sooo praktisch :-) und mein toller Flohmarktfund, der auch hier zum Einsatz kam, passte wieder mal perfekt!)
Topping (Erdbeeren, Himbeeren, Melonen, Meringe, Gummibärchen, Smarties, Marshmallows, Kokosraspeln, Zuckerkonfetti, Schokostreusel, in Stücke gebrochene Cookies, Waffeln, Sahne, Schokosauce, Himbeersauce, Eierlikör)
Eis (bei uns waren es Schokolade, Vanille, Stratiatella, Orange; ist es zu glauben, dass es die ganz einfachen Eissorten einfach nicht mehr zu kaufen gibt? Mischungen mit Sauce, verschiedenen Eissorten und Streuseln drin gibt es zu Hauf, aber es wäre extrem sinnlos und unspannend da dann noch Topping draufzugeben...
P.S. nicht die Freundinnen vorher fragen, welches die Lieblingseissorte ist...eine der Lieben sagte auf die Frage: "Blutorange-Maracuja" ich habe noch nicht mal Erdbeereis gefunden, wie dann so eine Sorte??? ;-) )

und wer mag, darf sich noch kreativ ausleben und Schilder und Deko basteln :-)

Eine gute Inspirationsquelle war auch hier wieder Joanna von Liebesbotschaft.
Schilder von hier

Kommentare:

  1. Das sieht ja alles soooo lecker aus. Freundinnen zum Eis einzuladen ist mal eine gute Idee. Muß nicht immer Kaffee und Kuchen sein. Deinen Blog hab ich über Liebesbotschaft gefunden. Gefällt mir sehr gut bei Dir, außerdem liebe ich ToDo-Listen.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Also: Natürlich erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag! Ein Eiscreme-Party ist ja eine Super-Idee! Habe Ende Juli auch noch Geburtstag...
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. ...hab ich noch nie gesehen, bin aber absolut begeistert! Dein Blog ist ein absoluter Rohdiamant. Du hast so viele tolle Ideen...♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und jedes Feedback von euch. Auch für Kritik bin ich natürlich immer offen.
Wer sich nicht-öffentlich an mich wenden möchte, kann mir auch eine Email an fraeuleintodoliste AT web PUNKT de senden.
Bitte habt aber Verständnis dafür, dass ich anonyme Kommentare so ganz ohne Namen nicht veröffentliche, da ich finde, dass dies zum guten Ton gehört.