Gemüsesticks hübsch angerichtet

Sonntag, 22. Juli 2012



Bei unserer Feier gab es auch Gemüsesticks, damit man nicht nur Kohlenhydrate essen musste und auch an Gesundem genug da war, außerdem mag ich Gemüse sehr gerne ;-)
Damit aber auch das schön aussah, habe ich das in Streifen geschnittene Gemüse farblich sortiert um eine mit Dip gefüllte Paprikaschote angeordnet.
Bei der Party kam es dann tatsächlich so, dass alle um die Gemüseteller herumsaßen und sie leergefuttert haben :-)


Kommentare:

  1. Den Dip in der Paprika zu servieren ist genial. Ich sollte auch viel öfter Rohkost essen, bin immer zu faul das Gemüse zu schnippeln.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Hm.. Lecker! Woraus besteht denn der Dip?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und jedes Feedback von euch. Auch für Kritik bin ich natürlich immer offen.
Wer sich nicht-öffentlich an mich wenden möchte, kann mir auch eine Email an fraeuleintodoliste AT web PUNKT de senden.
Bitte habt aber Verständnis dafür, dass ich anonyme Kommentare so ganz ohne Namen nicht veröffentliche, da ich finde, dass dies zum guten Ton gehört.