{DIY} Weihnachtsbaum-Karte

Montag, 5. November 2012




Ich kann mit den Weihnachtsvorbereitungen nicht früh genug beginnen, weil ich es liebe, dass ich die Geschenke immer schon vor allen anderen beisammen habe und mich nicht ins Weihnachtsgetümmel stürzen muss. Ich kann mich stattdessen ganz auf die Weihnachtsbäckerei konzentrieren und auch ein bisschen entspannen :-)
Heute habe ich eine kleine DIY- Idee für euch, wie ihr ganz einfach ein paar hübsche Weihnachtskarten oder auch Anhänger basteln könnt. Alles was ihr dafür braucht sind die Farbkarten aus dem Baumarkt, die ich auch schon hier verwendet habe.

Diese schneidet ihr in kleine Tannenbäume und klebt sie auf eine Karte oder einen Geschenkanhänger auf.

Ich finde es hat was, dass man erahnen kann, was die Bäumchen ursprünglich mal waren ;-)

Eure Larissa



Kommentare:

  1. Das ist ja eine witzige Idee!!!! Nur, bekommt man diese Farbkarten so einfach?
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  2. Hey meine Süße,
    sehr geniale Idee....die Farben sind Klasse und die Baumarkt-Farbkärtchen hab ich auch Massenweise zu Hause...-na da versuch ich in den nächsten Tagen, ähm besser Wochen auch mal etwas Kreativität zu entwickeln!
    Sooooo ich hoffe dir gehts gut! Grüß den Lieblingsmenschen gaaanz lieb von mir
    Knutschnuddeligegrüße
    Deine ANke

    AntwortenLöschen
  3. ich bin Maler warum kam ich noch nie auf die tolle Idee <3

    AntwortenLöschen
  4. suuuper idee! ich hab hier eh noch einige farbkarten rumflattern! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und jedes Feedback von euch. Auch für Kritik bin ich natürlich immer offen.
Wer sich nicht-öffentlich an mich wenden möchte, kann mir auch eine Email an fraeuleintodoliste AT web PUNKT de senden.
Bitte habt aber Verständnis dafür, dass ich anonyme Kommentare so ganz ohne Namen nicht veröffentliche, da ich finde, dass dies zum guten Ton gehört.