{Shopping-Tipp} Weihnachtliche Pralinenform

Mittwoch, 7. November 2012


Ich habe heute etwas sehr Schnuckeliges entdeckt und muss es euch unbedingt zeigen, in der Hoffnung, dass es das bei euch noch gibt...
Und zwar diese süße Pralinenform von Rossmann für gerade mal 2,99€, ich habe gerade noch die letzte ergattert! Ich finde sie unglaublich süß und freue mich schon auf weihnachtliche Pralinen.
Wen also auch das Schokoladenfieber gepackt hat oder noch eine Ergänzung der Sammlung braucht, sollte sich schnell auf den Weg machen, denn sie ist in vielen Filialen schon ausverkauft (Es gibt auch noch eine Form mit kleinen Engeln, aber die haben mir persönlich nicht gefallen.).

Vergesst auch nicht meine Verlosung mit tollem Pralinenzubehör von der Schönhaberei!

Eure Larissa



Kommentare:

  1. Die habe ich mir letztes Jahr auch gekauft :)

    AntwortenLöschen
  2. ...so ein Mist! Rossmann gibts bei uns hier nicht! Aber ich mach mich gleich mal auf die Suche nach dem nächsten Shop in unserer Nähe!
    Danke mein Sonnenschein für den Tippppppppp!
    Kussi für euch beide!
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wirklich hübsch!!!! Aber ich bin ja nicht so der Formen-Typ! Ich mag zum Beispiel auch überhaupt nicht Plätzchenbacken! Das ist mir alles zu fuzzelig!!! Ich bin da mehr der Typ fürs Grobe!!!! Ha, ha,...
    Stollen und Lebkuchen - da habe ich etwas in der Hand!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Die Form wollte ich mir auch kaufen, aba ich hatte nicht so viel Glück wie du *schnief* :)

    Ich schau morgen mal im Nachbardorf, vielleicht habe ich dort ja noch erfolg... Und ich hoffe, dass ich genauso gute Pralinen hinbekomme wie du ^^

    liebe Grüße

    Nova

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und jedes Feedback von euch. Auch für Kritik bin ich natürlich immer offen.
Wer sich nicht-öffentlich an mich wenden möchte, kann mir auch eine Email an fraeuleintodoliste AT web PUNKT de senden.
Bitte habt aber Verständnis dafür, dass ich anonyme Kommentare so ganz ohne Namen nicht veröffentliche, da ich finde, dass dies zum guten Ton gehört.