{Memory Book 2013} neues Projekt

Donnerstag, 24. Januar 2013




Dieses Jahr werde ich ein neues Projekt starten, durch das auch ihr mich ein bisschen besser kennen lernen könnt.
Ich habe mir von Bina ihr tolles Memories Book bestellt. Ich hatte mir sonst eigene gemacht, finde ihre aber viel schöner und freue mich schon total darauf, das Album zu füllen. Deshalb wird es nun immer zum Monatsende einen Eintrag von mir geben, in dem ich euch zeige, was ich im vergangenen Monat alles erlebt habe und für erinnerungswürdig halte. Und natürlich zeige ich auch wie ich das dann auch in meinem Memories Book festgehalten habe.

Eure Larissa

Kommentare:

  1. Hallo Liebe larissa,

    das ist ne schöne idee mal ein etwas anderes "tagebuch"!
    Sieht aber wirklich hübssch aus... also ich hätte dass auch genommen ^^

    Schön das du uns sn deinem Leben teilhaben lässt ;-),dann bin ich mal gespannt.

    Liebste grüße, Jette

    p.s.: Naja der herr muss ja irgendwo seine (ich habe nach gezählt!) 124 t-shirts unterbringen!!! -.- das pax disaster wurde jetzt mit 2 großen malm kommoden ausgebessert... und die gehören alleine MIIIIIIIIIIER ;-P
    Jetzt muss sich hier nurnoch nach und nach die deko Einschleichen :-) so das ers quasi nicht mitbekommt XD

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Larissa,
    bin schon gespannt, wie Du das Buch füllen wirst!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, dass ist eine super schöne Idee! :)
    Ich mache zur Zeit dieses Marmeladenglas (bei mir ist es eine Milchflasche :D), wo auf kleinen Zetteln alles Schöne geschrieben wird, was ich erlebe & in einem Jahr mache ich das ganze dann auf und lese es mir durch :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. ach wie schön!freue mich auf deinen bericht1 hab mir übrigens das gleiche papier ausgesucht :)
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Hey meine Süße,
    ich find das Buch und die Idee toll!
    Schön das sich Jette und du nun persönlich/schiftlich *kicher* kennen!
    Ich schick dir und den Lieblingsmenschen Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee finde ich klasse. Dazu möchte ich gerne mehr lesen! :)

    Liebste Grüße
    Jannika

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Idee super! Und verfolge auch schon lange Bina und ihre tollen Bücher. Eines Tages werde ich auch eines beginnen... vielleicht!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und jedes Feedback von euch. Auch für Kritik bin ich natürlich immer offen.
Wer sich nicht-öffentlich an mich wenden möchte, kann mir auch eine Email an fraeuleintodoliste AT web PUNKT de senden.
Bitte habt aber Verständnis dafür, dass ich anonyme Kommentare so ganz ohne Namen nicht veröffentliche, da ich finde, dass dies zum guten Ton gehört.