{Geschenke einpacken} macht ohne Geschenkpapier gleich viel mehr Spaß!

Sonntag, 16. Dezember 2012


Ich bin schon fleißig am Geschenke einpacken, denn erst wenn ich die Geschenke auch verpackt habe, streiche ich sie von meiner To-do-Liste ;-) sonst passieren da noch Unglücke...zumal wir am 22.12. schon unter uns Freunden die Geschenke verteilen (mit kleinem Sweet Table von mir, aber psssst ;-) ).

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, bin ich momentan nicht so für normales Geschenkpapier zu haben, deshalb wollte ich etwas ausgefallenere Verpackungen haben.

Für das schwarze Geschenk habe ich schwarzes Tonpapier genommen (Das ist ein bisschen kniffelig, weil es sich schwerer falten lässt als Geschenkpapier.) und es mit einem Tafelstift beschriftet. Ganz im Stil des immer noch so modernen Tafellooks, der mir persönlich total gefällt. Dann kam noch eine Schleife aus Packband drum, fertig ist die kleine Box!

Für das flache Geschenk habe ich Packpapier genommen und mit einem Stempel die Ornamente aufgestempelt. Um das Ganze etwas weihnachtlicher zu gestalten, gab es dann noch eine weiß-rote Schleife.
So kann man mit schönen Stempeln ganz individuell sein eigenes Geschenkpapier für alle Anlässe kreieren, super praktisch, denn so muss man nicht immer so viel Geschenkpapier haben, sondern Packpapier reicht vollkommen aus :-)

Stempel: Idee
Rot-weißes Garn: Die Schönhaberei

Eure Larissa

 

 

Kommentare:

  1. Dieses Jahr habe ich die Geschenke auch in Packpapier eingepackt, gemustertes Band drum geknotet und ein Fimoherz noch dran gehängt. Mit Glitzerstiften die Namen draufgemalt und fertig!

    Lg (:

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ist das schön! Das will man ja gar nicht auspacken! Für meine "Meute" wäre das, wie Perlen vor die Säue geworfen! Die sehen nämlich noch nicht, wie schön etwas eingepackt ist, sondern nur was drin ist!
    Mein Großer hat gestern kurzfristig seinen Wunschzettel umgeworfen! Er hat mich schon gefragt, ob das das Christkind noch hinbekommen wird...
    Das "Christkind" ist ganz schön ins Schwitzen gekommen, hat aber Dank Amazon noch alles bekommen!!! Haha....
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. ha, auch ein fräulein. :) sieht echt superschön aus!

    AntwortenLöschen
  4. Meine Lieblingsaufgabe aud das To-do List ist das einpacken! Wunderschöne Tips! ;)

    allthatglittersnotgold.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sieht wirklich toll aus:)
    Ich glaub ich muss mir jetzt auch endlich mal einen Stempel zulegen;)

    AntwortenLöschen
  6. Das schwarze finde ich sehr schick ;) Aber bestimmt auch sehr knifflig, glaub ich dir aufs Wort

    AntwortenLöschen
  7. so habe ich meine Geschenke auch diesmal eingepackt! :D ♥
    Liebe Grüße, x N. von CG’s Diary of Love ♥

    AntwortenLöschen
  8. Der Tafellook gefällt mir echt sehr gut! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und jedes Feedback von euch. Auch für Kritik bin ich natürlich immer offen.
Wer sich nicht-öffentlich an mich wenden möchte, kann mir auch eine Email an fraeuleintodoliste AT web PUNKT de senden.
Bitte habt aber Verständnis dafür, dass ich anonyme Kommentare so ganz ohne Namen nicht veröffentliche, da ich finde, dass dies zum guten Ton gehört.